#1 12.11.2018 23:58

MKB
Mitglied

Repair Cafes oder ähnliche Initiativen auf dem Corso Leopold Mai 2019

Hallo zusammen,

wir sind das Repair Cafe Schwabing in der Seidlvilla. Wir hatten uns überlegt auf dem Corso Leopold am 25. und 26. Mai 2019 vertreten zu sein.
Unser Plan war es zusammen mit anderen Repair Cafes oder ähnlichen Initiativen einen Stand zu organisieren, bei dem wir über das Thema Reparatur informieren.
Der Stand sollte die Repair Initiativen einem breiteren Publik zugänglich machen, das wir sonst über unser Repaicafe nicht erreichen würden.

Mögliche Themen wären:

  • Vorteile der Reparatur

  • Probleme durch nicht reparierbare Designs oder fehlenden Ersatzteile

  • Reparaturinitiativen in München

  • Wie kann ich mitmachen/unterstützen?

Wer hätte Lust mitzumachen?

Viele Grüße
Markus

Offline

#2 04.12.2018 09:19

Admin
Administrator

Re: Repair Cafes oder ähnliche Initiativen auf dem Corso Leopold Mai 2019

Hi Markus, wie wär es, wenn wir dazu einen Vernetzungs-/Planungsabend mit den anderen Münchner Projekten in München machen, vielleicht im März? Die Info streue ich gerne über unseren Verteiler. Zeitgleich ist ja auch immer das Streetlife auf der anderen Seite des Siegestors - vielleicht würde das dahin sogar besser passen? Wie die Ausstellungskonditionen dort bzw. auf dem Corso Leopold sind, weiß ich leider nicht. Vielleicht lässt sich die Steiner-Schule und damit die AWM auch mit an Bord holen?

Lg
Ina

Offline

Fußzeile des Forums