ReparierTreff Solingen Mitte

Ich möchte die anstehenden Reparaturtermine mit meinem digitalen Kalender synchronisieren: Hier klicken.
Ich möchte über anstehende Reparaturtermine dieser Initiative per E-Mail informiert werden.


ReparierTreff Solingen MitteReparierTreff Solingen Mitte
Hauptstraße 61-63, 42651 Solingen
Fußgängerzone-Gläserne Werkstatt
Deutschland

E-Mail: [javascript protected email address]
Website: https://ipd-stiftung.de
TrägerIn dieser Initiative: IPD-Stiftung

Rechtsform der Initiative: treuhänderische, operative Stiftung

Rechtlich vertreten durch: Vorstand Béla und Kathrin Gall Katternberger Straße 195 42655 Solingen

Weitere Kontaktmöglichkeiten: Anette Messing-Koordinatorin

Unsere Reparaturbereiche

Weitere Informationen zur Initiative


In Kooperation mit der SEG-Solingen und der Gläsernen Werkstatt bieten wir den ReparierTreff Solingen Mitte mitten in der Fußgängerzone in der Solinger Innenstadt an.

Das oberste Ziel eines Reparatur Treffpunktes entsp…

Weiterlesen

In Kooperation mit der SEG-Solingen und der Gläsernen Werkstatt bieten wir den ReparierTreff Solingen Mitte mitten in der Fußgängerzone in der Solinger Innenstadt an.

Das oberste Ziel eines Reparatur Treffpunktes entspricht dem Gedanken, Müll zu verringern, den Nachhaltigkeitsaspekt in den Blick zu nehmen und die Gemeinschaft zu stärken. Wir ermöglichen durch das Projekt ReparierTreff Solingen Mitte, allen Bürgerinnen und Bürgern eine kostenfreie Reparaturmöglichkeit für defekte, liebgewonnene Alltagsgegenstände. Ehrenamtliche und Gäste, vom jungen Menschen bis zum betagten Rentner tüfteln gemeinsam, um Kaputtes wieder in Ordnung zu bringen. Wartezeiten werden mit frischem Kaffee, selbstgebackenem Kuchen und einem netten Gespräch verkürzt. Dadurch wird nicht nur ein konstruktiver Beitrag zum Umweltschutz, sondern insbesondere auch zum kultur- und generationsübergreifenden Zusammenkommen im Quartier geleistet.

Durch das in 2018 erfolgreich implementierte Projekt ReparierTreff Solingen Ohligs, das in Kooperation mit der Ev. Kirchengemeinde Ohligs durchgeführt wird, haben wir einige Erfahrung mit dem Aufbau und der Durchführung eines Reparatur Treffpunktes. Mit jährlich bis zu ca. 286 Gästen, mittlerweile 30 Ehrenamtlichen und einem Reparaturerfolg von bis zu 68 % können wir von einem nachhaltigen Erfolg sprechen.