"nicht intakt"-Treff

Ich möchte über anstehende Reparaturtermine dieser Initiative per E-Mail informiert werden.


"nicht intakt"-Treff"nicht intakt"-Treff
Vogelskamp 120, 40822 Mettmann
Deutschland

E-Mail: [javascript protected email address]
Website: http://www.quartier-treffpunkt-mettmann-sued.de
TrägerIn dieser Initiative: Caritasverband im Kreis Mettmann

Rechtsform der Initiative: e.V.

Rechtlich vertreten durch: Caritasverband für den Kreis Mettmann e. V. Joh.-Flintrop Str.19 40822 Mettmann

Weitere Kontaktmöglichkeiten: Robert Güde
Caritasverband für den Kreis Mettmann e. V.
Soziale Dienste für Senioren
Vogelskamp 120
40822 Mettmann
Tel: 02104-22761

Unsere Reparaturbereiche

Weitere Informationen zur Initiative


„nicht intakt“ - der Reparatur-Treff in ME Süd

In unserer schnelllebigen Zeit, in der der Konsum das Wichtigste zu sein scheint, stehen Werterhalt, Nachhaltigkeit und Schutz der Ressourcen oftmals hintenan.

Wir, das Q…

Weiterlesen

„nicht intakt“ - der Reparatur-Treff in ME Süd

In unserer schnelllebigen Zeit, in der der Konsum das Wichtigste zu sein scheint, stehen Werterhalt, Nachhaltigkeit und Schutz der Ressourcen oftmals hintenan.

Wir, das Quartier „Treffpunkt Süd“ im Caritasverband f. d. Kreis Mettmann möchten, mit ihrer Hilfe, einen Beitrag leisten, eine Möglichkeit eröffnen, damit defekte Gegenstände wie Bügeleisen, Staubsauger oder auch Uhren nicht sofort auf dem Müll landen, sondern eine 2.Chance erhalten.

Einer unserer Fachleute bietet Hilfe an zu Fragen rund ums Fahrrad. Ist meine Kette zu lang, wie stelle ich den Sattel richtig ein? Meine Reifen verlieren immer wieder die Luft. Probleme, die zu lösen sind. Zwei Herren mit Fachkenntnissen in Elektrik/Elektronik helfen ihnen gerne weiter, wie auch ein Herr, der sich als „Allrounder“ bezeichnet. Also ob das Problem elektrischer oder mechanischer Natur ist, lassen sie uns schauen, ob sich nicht eine Lösung findet.

Es hat sich auch ein EDV-Fachmann gefunden, der bei Problemen mit Hard- und Software helfen möchte.

Wir können natürlich keine Wunder vollbringen und auch keine Garantie geben, deshalb sind im Vorfeld einige Punkte wie den Haftungsausschluss, das Bezahlen von Ersatzteile (oder Besorgen) zu klären.

Und: Falls sich ein defekter Gegenstand nicht reparieren lässt, erklärt Ihnen der Helfer gerne, warum das nicht funktioniert hat.


ANSPRECHPERSON
Robert
(OrganisatorIn)
ANSPRECHPERSON
Burkhardt
(ReparaturhelferIn)