Reparaturwissen

 

An dieser Stelle entsteht eine Sammlung aus Reparaturwissen von Aktiven aus dem Netzwerk Reparatur-Initiativen. Vorschläge für Ergänzungen etc. sind willkommen - wendet euch an reparieren@anstiftung.de

 

Die Urheberrechte der einzelnen Beiträge liegen bei den Verfasser*innen. Bei inhaltlichen Rückfragen und Fragen zur weiteren Nutzung bitte direkt an die jeweiligen Verfasser*innen wenden.
Alle Webinaraufzeichnungen gesammelt gibt es im YouTube-Kanal der anstiftung.
 

3D-Reparatur

Audio & HiFi

CD-/DVD-Player

Fehlersuche

  • Erfolgreich reparieren bedeutet nicht, möglichst viele Handgriffe zu tätigen, Schrauben zu lösen und ein kaputtes Ding in zahlreiche Einzelteile zu zerlegen, sondern im Vorfeld vor allem: genaues Beobachten und Analysieren. Wie begegnet man einem Defekt, noch bevor man zum Werkzeug greift? Wie und an welchen Stellen lohnt es sich, genau hinzuschauen, um Funktionsweise und -verlust zu begreifen – damit anschließend zielführende Reparaturmaßnahmen ergriffen werden können? Heinrich Jung (Elektromeister und Inhaber des Reparaturbetriebs Blitzblume Ingelheim und aktiv in den Repair Cafés Mainz und Ingelheim) erläutert seine Herangehensweise.
    > Heinrich Jung: Fehlersuche
     

Kaffeevollautomaten

Kleben: Reparieren mit Klebstoffen

Nähmaschinen

Messtechnik & Löten

Schaltnetzteile

Schuhe reparieren

Sinuswandler 2500W

Staubsauger

Weiße Ware