Regionales Vernetzungstreffen DRESDEN

Datum: Samstag, 8. September, 09:45 - ca. 17:00 Uhr
Ort: Stadtteilzentrum EMMERS
Bürgerstraße 68, 01127 Dresden

 

Hier geht's zum Google-Anmeldeformular.

Bitte bis zum 26. August 2018 anmelden.

 

Das Netzwerk Reparatur-Initiativen, das RepairCafé Dresden & Freital und das Stadtteilzentrum EMMERS laden euch im September ganz herzlich zum Vernetzungstreffen nach Dresden ein.
Mit der Veranstaltung möchten wir Reparatur-Initiativen in und um Dresden Gelegenheit zum Austausch und zur Vernetzung bieten und freuen uns darauf, Erfahrungen zu teilen und gemeinsam offene Fragen zu diskutieren.

 

 

Geplanter Ablauf:

  • Ab 09.45 Uhr: Ankommen bei Kaffee und Tee
  • 10.15 Uhr: Begrüßung, Organisatorisches, Kennenlernen / Vorstellung RepairCafé Dresden & Freital / Aktuelles aus dem Netzwerk
  • 11.00 Uhr: "Sicherheit, Haftung, Prüfungsverantwortung beim ehrenamtlichen
    Reparieren“
    Impuls und Austausch mit Dipl.-Wirtsch.-Ing. Markus Klar, LL.M., und Rechtsanwalt Sven Artopée
  • 12.30 Uhr: Mittagspause (vegetarischer Imbiss auf Spendenbasis)
  • 13.30 Uhr: Austausch in Kleingruppen / Brainstormingrunden:
    > Kooperationsmöglichkeiten mit anderen Initiativen oder (kommunalen) Institutionen
    > Zusätzliche Themen und Angebote neben dem Reparieren für mehr Nachhaltigkeitsbewusstsein
    > Dokumentation von Reparaturen
    > Öffentlichkeitsarbeit – wie mehr Aufmerksamkeit schaffen?
  • 15.00 Uhr: Austausch zu den Ergebnissen der vorausgehenden Runde, anschließend Kaffeepause
  • 16.00 Uhr: Optional: Exkursion zum fußläufig gelegenen Zentralwerk
    > Besuch von Hackerspace, Upcycling-Werkstatt und anderen dort angesiedelten Maker-/DIY-Projekten

 


Fragen rund um das Vernetzungstreffen? Dann wendet euch an reparieren@anstiftung.de.

 


Hier die Einladung als PDF.
 

Wir freuen uns auf einen spannenden Tag!

 

 

Das Vernetzungstreffen ist eine Kooperation von Netzwerk Reparatur-Initiativen, RepairCafé Dresden & Freital und Stadtteilzentrum EMMERS.

 

 

 

>>> Hier geht's zum Google-Anmeldeformular. <<<

 

Zur Übersicht