Repair Café Lichterfelde-West

Ich möchte die anstehenden Reparaturtermine mit meinem digitalen Kalender synchronisieren: Hier klicken.
Ich möchte über anstehende Reparaturtermine dieser Initiative per E-Mail informiert werden.


Repair Café Lichterfelde-WestRepair Café Lichterfelde-West
Hans-Sachs-Straße 4E / Haupteingang (klingeln), 12205 Berlin
Kultur-Bahnhof Lichterfelde-West (S1 Wannsee)
Deutschland

E-Mail: [javascript protected email address]
Website: https://www.bastler-beutel.de/RC.htm
TrägerIn dieser Initiative: Ehrenamt, ohne Fördermittel, Räume bereitgestellt: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf, Abt. Soz.

Rechtsform der Initiative: private Initiative

Rechtlich vertreten durch: Dipl.Ing.(FH) Rüdiger K. Büttner, Gardeschützenweg 117, 12203 Berlin; kontakt@bastler-beutel.de

Weitere Kontaktmöglichkeiten: Ihre Anmeldung im Internet: repaircafe@bastler-beutel.de Rufen Sie an (0157/81694624 - kein AB). Wir beantworten gerne Ihre Anfragen und freuen uns auf Ihre Mitwirkung. Der Termin (Uhrzeit) ist verbindlich und Ihre Mitwirkung erwünscht.

Unsere Reparaturbereiche

Weitere Informationen zur Initiative


# COVID-19: Wir arbeiten z.Zt. mit der 2G - Option des Berliner Senats und entsprechend der SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Impfnachweis erforderlich.

Unsere Veranstaltungsangebote können inzwischen (fa…

Weiterlesen

# COVID-19: Wir arbeiten z.Zt. mit der 2G - Option des Berliner Senats und entsprechend der SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Impfnachweis erforderlich.

Unsere Veranstaltungsangebote können inzwischen (fast) wieder regulär stattfinden ( s. obige Bedingungen - wer geimpft ist, ist klar im Vorteil ! )

 

# Bitte den Haupteingang nutzen ( leider nicht barrierefrei ), Anmelden unter: 0157/81694634 (kein AB) wir rufen in jedem Fall zurück. Aber nicht unbedingt sofort - und: Es werden keinerlei Kontaktdaten gespeichert.

 

# Wir möchten per Anruf klären, ob wir Ihren Reparturwunsch ausführen können. Einzelheiten zum "Problem" sind immer sehr hilfreich... Ihre Mitwirkung ist erwünscht. Trauen Sie sich...

 

Wir erhalten keinerlei Förderungen/-mittel von Senats- oder Bezirksamtsseite .
Das ist mir wichtig, festzustellen. Denn auch mit kleinen, privaten Mittel und viel Engagement und den fleißigen Helfern ist es möglich, unser Umwelt und der jungen Generation gegenüber Verantwortung  zu übernehmen.  Re-Use Berlin !   " Wegwerfen ? Denkste ! "

 

# Unsere Tätigkeit ist ehrenamtlich, nach Feierabend, also für Sie  alles kostenfrei. Über eine kleine Unterstützung freuen sich meine Mitstreiter und ich (Werkzeuge, Verbrauchsmaterial, Werbe-
prospekte drucken lassen).

 

# Mitglied im "Verbund Offener Werkstätten e.V."

 

     Wir arbeiten eng mit den RepairCafés # RepairCafé Zehlendorf (e.V. Mittelhof), # RepairCafé Steglitz (MEKKI, ev. Kirchengemeinde, Albrechtstraße,) zusammen und vermitteln bei Problemen gerne weiter.